Skip to main content

Yoga

Yoga stärkt und dehnt die Muskulatur. Die Beweglichkeit, der Gleichgewichtssinn und die Konzentrationsfähigkeit verbessern sich. Ebenso werden das Selbstvertrauen und das Immunsystem gestärkt.

Mehr erfahren

Henriette Hampel

Erfahren Sie auf diesen Seiten mehr über Yoga und Henriette Hampel. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten und buchen Sie z. B. eine Schnupperstunde oder den Kurs, der zu Ihnen passt.

Mehr erfahren

Yoga im SPA-Resort

Das SPA-Resort Landlust in Dresden ist ein schöner Wohlfühlort, um Yoga kennenzulernen und zu praktizieren. Die Räumlichkeiten und die ganze Atmosphäre laden dazu ein.

Mehr erfahren

Wissenswertes über Yoga

Im Yoga geht es darum, zur Ruhe zu kommen, gelassen zu werden, bei sich anzukommen und mit sich selbst zufrieden zu sein.

Wenn der Körper stark und geschmeidig ist, wird ebenfalls der Geist stark und geschmeidig. Er wird klarer und die Seele fühlt sich wohl in ihrem Körper, in „ihrem Tempel“. Der Mensch ist in Harmonie.

Yoga stärkt und dehnt die Muskulatur. Es verbessert die Beweglichkeit, den Gleichgewichtssinn und die Konzentrationsfähigkeit. Wer Yoga praktiziert, lernt seinen Körper und seine Haltung besser wahrzunehmen, wird bewusster und achtsamer mit sich selbst.
Außerdem werden das Selbstvertrauen und das Immunsystem gestärkt. Darüber hinaus wird auch noch die Intuition aktiviert und verstärkt.

Immer wieder entdecken Praktizierende mit der Zeit kreative Fähigkeiten, von denen sie vorher noch nichts wussten - ja, nicht einmal etwas ahnten.

Namasté: Wörtlich aus dem Sanskrit übersetzt, heißt Namasté so viel wie “Ich verbeuge mich vor dir”.

Asanas: Beim Yoga begegnet Ihnen immer wieder der Begriff "Asana". Damit werden überwiegend ruhende Körperstellungen bezeichnet.

Pranayama: Der Begriff setzt sich zusammen aus Prana (Lebensenergie/Atmung) und Ayama (beherrschen/ kontrollieren). Pranayama bedeutet schlicht und einfach, die Lebensenergie zu kontrollieren. Das geschieht zum Beispiel durch Atemübungen.

Mein Weg zur Yoga-Lehrerin

Hallo und Namasté,

ich bin Henriette "Sumukhi" Hampel und heiße Sie herzlich willkommen. Gerne erzähle ich Ihnen etwas über mich, über Yoga und meinen Weg zur Yoga-Lehrerin.

Meine ersten Yoga-Erfahrungen sammelte ich bereits während meiner Schul- und Studienzeit. Später arbeitete ich einige Jahre als Masseurin bis ich das Gefühl hatte, dass alles so eingefahren und immer das Selbe ist. Ich fühlte mich sowohl körperlich als auch geistig träge und energielos, wusste nicht so richtig was mit mir anzufangen. Alles kam mir schwierig vor. Das kommt Ihnen vielleicht so oder ähnlich bekannt vor.

Ich musste etwas ändern. Also beschloss ich eine Yoga-Urlaubswoche zu machen. Daraufhin fuhr ich in ein Yoga- und Meditationszentrum im Allgäu - einen Ashram. Innerhalb eines Jahres besuchte ich es mehrere Male und praktizierte auch zu Hause regelmäßig Yoga.

Mit dem Yoga verbesserte sich zunächst mein körperliches Befinden und nach kurzer Zeit hatte ich wieder mehr Energie, Freude und die Motivation etwas Neues zu beginnen. Ich entschied mich bald dazu Yoga-Lehrerin zu werden, um meine Erfahrungen weitergeben zu können.

Weiterhin arbeite ich gern als Masseurin im SPA-Resort Landlust, mache ebenfalls Saunadienste und unterstütze unsere Rezeption. Und nun freue ich mich auch Yoga anbieten zu dürfen.

Außerdem trat in dieser Zeit Henry Cordes in mein Leben, ein wichtiger Mensch, durch den ich Wellbeing, die neue Lebenskultur und WellbeingFood, die neue Esskultur, kennenlernte. Mittlerweile lebe ich beides. Damit verbesserte sich mein körperliches Befinden nochmals spürbar. Die Kombination aus Yoga und Wellbeing gab mir noch mehr Energie, Freude und Motivation.

Der Name Sumukhi kommt aus dem Sanskrit und bedeutet "diejenige, durch die Ganesha wirkt". Ganesha ist ein elefantenköpfiger Gott im Hinduismus. Er steht für den Gott der Weisheit, einen guten Anfang und für die Beseitigung aller Hindernisse. Außerdem gilt er als Überbringer des Glücks.

Und so bin ich guter Dinge, dass ich dazu beitragen kann, Sie auf Ihrem weiteren Lebensweg zu unterstützen.

Es gibt offene Stunden, einen Grundkurs und einen Aufbaukurs.

Der Grundkurs dient dazu, sich und seinen Körper besser kennenzulernen. Es werden die 12 Grundasanas „erarbeitet“, an Pranayama und Entspannungsübungen herangeführt. Außerdem gehe ich auf die Wirkungen der verschiedenen Techniken ein. Am Ende jeder Schlussentspannung gebe ich eine positive Affirmation mit auf den Weg.

Im Aufbaukurs orientieren wir uns an den Grundhaltungen. Es gibt jedoch auch Variationen, mal eine dynamische oder eine meditativere Stunde.

In allen Einheiten werde ich, wenn gewünscht, Hilfestellungen in den einzelnen Asanas geben.

Benötigt wird bequeme Kleidung, eine rutschfeste Unterlage, idealerweise ein Meditationskissen oder ein Block, sowie eine Decke.

Bei Interesse oder Fragen können Sie sich gerne an mich wenden.

Ich biete die Möglichkeit sich während der offenen Stunden oder Kurse für eine kostenlose Schnupperstunde anzumelden.

Termine

Es werden folgende Termine angeboten. Eine Anmeldung ist jeweils erforderlich.

 

Yoga für Hotel-Gäste, Yoga-Interessierte und Mitarbeiter des SPA-Resort Landlust

 

02.07.2022 (Sa) ab 08:30 Uhr 
im neuen Ruheraum 
 

09.07.2022 (Sa) ab 08:30 Uhr 
im neuen Ruheraum 

 

Die nächsten Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.
Persönliche Termine auf Anfrage · Änderungen vorbehalten · Stand 24.06.2022

 

Preisinformationen

Es gelten die folgende Preise. Eine Einheit sind ca 90 Minuten.

  • Preis pro Einheit
    • 17,00 EUR pro Person
  • 10-Wochen-Kurs/10er-Karte
    • 150,00 EUR pro Person
  • Preis pro Einheit
    • 23,00 EUR pro Person (46,00 EUR für das Paar)
  • 10-Wochen-Kurs
    • 210,00 EUR pro Person (420,00 EUR für das Paar)
  • Preis pro Einheit
    • 30,00 EUR
  • 10-Wochen-Kurs
    • 270,00 EUR
  • Preis pro Einheit
    • kostenlos
    • 10,00 € pro Person inkl. Leihmaterial (Yogamatte, Yogakissen, Gurt, etc.), Riegel und Wasser
  • Preis pro Einheit
    • 27,00 € pro Person inkl. Leihmaterial (Yogamatte, Yogakissen, Gurt, etc.), Riegel und Wasser
  • Preis pro Einheit
    • 10,00 € pro Person
  • 10er-Karte
    • 100,00 € pro Person

Oder Sie zahlen, was Sie können bzw. was es Ihnen wert ist.

Ich möchte jedem die Möglichkeit bieten Yoga zu erlernen und zu praktizieren. Wenn Sie sich diese Preise derzeit situationsbedingt nicht leisten können, können wir gern darüber reden. Wir finden gemeinsam einen Weg.

Klangspiel

  • Yoga mit Jette · Klangspiel 2021